Man könnte viele Spielberichte der letzten Saisons aneinander reihen. Die Niederlage schmerzt, da es die einzig realistische Chance auf einen Titel war. Aber das deprimierende daran ist, dass man nicht wirklich überrascht war, dass es so gekommen ist. Und das sollte uns zu denken geben. Die Aufstellung war (nach den Namen) gut. Sie hätte locker ausreichen müssen um Blackburn schlagen zu können. Das Problem ist schlicht, dass der zweite Anzug keinen Drive hat. Eine Rotation, die ohne Frage notwendig ist, funktioniert so einfach nicht.

Es macht auch keinen großen Sinn das Spiel hier nochmals in jedem Detail zu analysieren. Das haben wir alle schon zu oft gemacht. Dienstag kommt der nächste Schlag und der wird sitzen. Für alle die sich tatsächlich was ausrechnen unter dem Motto es ist in K.O. Spielen alles möglich sollten einen guten Schluck Realität nehmen. Klar will ich auch um jeden Preis eine Runde weiter. Aber mit Bayern werden wir an eine weitere Grenze stoßen, die wir in der Liga schon lange erreicht haben.

Was gibt es also eine besseren Zeitpunkt den nächsten Trip ins Emirates zu buchen. Der Norwich Termin steht ja jetzt nah der Niederlage. Auf Arsenal ist eben doch Verlass;-) London here I come.

Cheers
Chris