Endlich vorbei. Länderspiele, wer braucht die schon? Vor allem ein paar Wochen nach einer Europameisterschaft zur Qualifikation für ein Tunier im Jahre 2014. Einfach Quatsch wenn ihr mich fragt. Und dazu noch die unzähligen Freundschaftsspiele. Zudem viel zu viel Zeit um sinnlose Interviews zu geben (Ja Bacary ich rede von Dir). Unterm Strich haben wir wenigstens keine Verletzten zu beklagen, mit Ausnahme der leichten Blessur von Diaby, die aber sicherlich nicht als stark zu bewerten ist. Aber wir hätten uns doch auch gewundert wenn er durch zwei Spiele ohne eine leichte Verletzung gekommen wäre oder? Sonst sind aber alle wohl auf und einsatzbereit.

Mit Southhampton kommt am Samstag ein Aufsteiger ins Emirates, der bisher zwar nicht die notwendigen Punkte eingefahren hat aber dennoch sehr annemlichen Fußball gezeigt hat. Insbesondere der positive Ansatz offensiv zu spielen ist anzumerken. Eine Spielweise die Arsenal entgegenkommt. Es wird sich zeigen ob der Aufsteiger diesen Ansatz auch beim Spiel in Nord London weiter verfolgt. Ein Sieg ist in jedem Fall Pflicht für Arsenal.

Für Arsenal gilt es die Leistung aus Liverpool zu bestätigen. Nicht mehr aber auch nicht weniger. Das betrifft sämtliche Mannschaftsteile. Mit null Gegentoren stellen wir ja bekanntlich, wenn auch ungewohnt, die beste Abwehr im englischen Profifußball, was nach meinem Wunsch auch noch länger so bleiben kann. Der Fokus muß jedoch auf das Offensivtrio um Podolski, Cazorla und Giroud gelegt werden. Wie sie bereits in Liverpool zueinander gefunden haben war schon ein sehr guter erster Schritt. Es gilt dies zu verfeinern und zu verbessern. Poldi und Cazorla scheinen sich bereits fast blind zu verstehen. Jedenfalls hat man den Eindruck, dass sie auch abseits des Platzes mehr als gut auskommen. Zwei Spaßvögel eben. Giroud fehlt noch der entscheidende Durchbruch, den ein simples Tor darstellen würde. Die Chancen waren bereits da, müssen aber nun endlich mal eiskalt abgeschlossen werden. Ich denke wenn der Knoten bei Giroud platzt, können wir viele Tore von ihm erwarten. Und in der offensiveren Ausrichtung von Southhampton kann dabei die Chance liegen.

Ob Diaby spielen wird, bleibt wie gesagt abzuwarten. Die Verletzung scheint eine Kleiningkeit zu sein. Aber Wenger könnte mit Blick auf das Spiel in Montepellier kommende Woche dazu tendieren, ihn zunächst nicht von Beginn an zu bringen. Sollte dies der Fall sein, werden wir sicherlich Ramsey in seiner Postion als Ersatz sehen oder als Experiment Theo.Coqulin wird sicherlich nicht in die Startelf rutschen, da Arteta die Rolle des defensiven Mittelfeldmotors weiter annehmen soll. Was den Torwart angeht, so ist SZE wieder fit und einsatzbereit. Ich würde ihn direkt zurück in die Startelf stellen. Mannone hat zwar gut gehalten bisher, ist für mich jedoch nicht erste Wahl, auch wenn SZE biser nicht spielen konnte. Auf der positiven Seite kann zudem die baldige Rückkehr von Jack und Sanga vermekt werden. Beide werden in Kürze zurück im regulären Mannschaftstraining sein. Bei Spiel gegen Coventry im Capital One Cup kann bei vorsichtiger Prognose mit einem Kurzeinsatz von Jack gerechnet werden. Eine absolute Verstärkung für unseren Kader, wenn wir wieder auf ihn zurückgreifen können.

Was am Rande gestern noch aufkam war die Diskussion über ein Vertragsverlängerung für Wenger über 2014 hinaus.Angestoßen wurde das ganze durch ein Interview von Gazidis. Hat natürlich alles für große Diskussionen bei den Fans gesorgt. Meiner Meinung nach zu unrecht. Zum einen hat Wenger selbst klargestellt, dass jetzt überhaupt nicht der Zeitpunkt ist, über dieses Thema zu sprechen, was bei zwei Jahren Vertrag bei einem Trainer auch vollkommen ok ist. Weiterhin sollten wir uns auf die Liga und die anstehenden schweren Aufgaben konzentrieren und nicht über Sinn und Unsinn einer Vertragsverlängerung. Klar gibt es dazu verschiedene auch sehr kontroverse Standpunkte. Wichtig für mich sind die jedoch die nächsten drei Punkte. Und die sind morgen zu vergeben.

Also Come on Arsenal.

Cheers
Chris

Ps: Sky Germany überträgt das Spiel leider nicht.Und ich dachte mit Poldi haben wir eine Übertragungsgarantie. Naja dann muß man eben den Liveticker oder anderweitige Quellen anzapfen. Ihr werdet das wichtigste schon mitbekommen und das sind hoffentlich Tore unseres Arsenal FC.