Die Überschrift klingt zwar ein wenig abgedroschen. Sie gibt aber am besten wieder, wie ich mich im Moment fühle. Am Wochenende war ich, wie ihr wisst live vor Ort und musste die erste Live Niederlage einstecken. Im Ergebnis war das nach der roten Karte absehbar und mit der Qualität, die von der Bank Liverpools kam auch ok.

Aber darum geht es mir in diesem Post nicht. Es geht mir um die aktuelle Entwicklung des Vereins und vor allem den heute nun endlich offiziell gemachten Verkauf von Samir Nasri. Mir geht der Verkauf von Nasri nicht so nahe wie der von cesc vor einer Woche. Warum? Spielerisch mag es bzw. ist es ein Verlust. Das ohne Frage. Aber menschlich und charakterlich scheint mir das nicht so zu sein. Nasri war hinter dem Geld von City her und er hat es bekommen. Die ganzen dummen Sprüche und die Suche nach der Schuld bei den Fans kann er sich sparen. Am Samstag war davon im Stadion jedenfalls nichts zu spüren sodass es sich nach Ausreden anhört um die Geldgier zu verteidigen.

Klar mag man jetzt sagen jeder andere würde auch ein Angebot in dieser höhe annehmen. Ist das wirklich so? Ich bin mir da nicht so sicher. Ich denke es sollte im Leben und auch im modernen Fußball noch immer so etwas wie Loyalität geben. Zu den Fans und dem Verein. Nasri ist zu dem geworden, was er ist, weil er bei Arsenal gespielt hat und dort ins Rampenlicht kam. Und das hat verdammt nochmal Respekt verdient. Klar steht es jedem offen den Vertrag so oder so zu lesen und zu leben. Aber die Provokation mit einem auslaufenden Vertrag und der erzwungene Wechsel ist einfach nicht die feine englische Art. Auch wenn ich weiß, dass es im modernen Fußball leider nicht mehr so idealistisch ist, wie ich es gerade skizziert habe, so verliere ich die Hoffnung nicht. Und Kommentare wie von Frimpong heute über Twitter lassen mich den Glauben auch bewahren. Folgendes gab er zum besten kurz nachdem der Wechsel bekannt wurde:



EmmanuelF4: Money is the Roots of all Evil

EmmanuelF4: „@JackWilshere: Good luck to my friend @Nanas08 (mr Nasri) learnt a lot from him. World class player! Will be missed!“Pffffff common Jack

Das zeigt für mich auch die Stimmung im Team, was ein gutes Zeichen ist. Jack war sicherlich nur höflich und wird sich seinen Teil gedacht haben. Aber Frimpomg hat ausgesprochen was alle denken. Geldgeiler Sack! Cesc ging es nicht ums Geld. Und das ist ok. Aber City ist einfach nur eine Geldmaschine die alle labilen Charaktere an sich zieht.

Tja vielleicht würden wir es auch so machen. Aber nur vielleicht. Und das ist der Punkt der mich nachdenklich stimmt.

In der Sache ist es nüchtern betrachtet ein guter Deal gewesen. 24 Mill für ein Jahr Vertrag zeigt bereits wie abgehoben und arrogant City ist. Am Ende kann ihnen der Erfolg Recht geben. Aber der Fußball wird dadurch in jedem Fall zerstört. Es zählt nicht der Verein, nicht das Ansehen, nicht die Philosophie. Es zählt allein ein Scheich aus den Emiraten und dessen Geldbeutel. Tja ich denke das müssen wir bis zu einer Fairplay Regelung, wie auch immer sie dann durchgesetzt wird, hinnehmen. So etwas kommt und geht aber Arsenal bleibt bestehen und das sollten wir alle nicht vergessen.

In sportlicher Hinsicht sind die Unsummen die wir nun angehäuft haben natürlich zu investieren. Aber darüber schreib ich mir nicht mehr die Finger wund. Ich bete nur dafür , dass wir morgen irgendwie in diese Gruppenphase rutschen. Sei es mit einem 5:5 oder so. Auch wenn ich dann tausend Tode sterbe.

Sorry wenn das alles vielleicht ein wenig tiefgreifend war. Aber es musste einfach von der Seele. Immerhin schleppe ich das seit Samstag mit mir rum. Und nur mit Bier geht das auch nicht weg. Es kommt wieder;-)

Und für alle die sich davon überzeugen wollen, dass die Arsenal Fans immer hinter ihrer Mannschaft stehen hier noch ein paar Impressionen aus dem Gunnerspub vom letzten Samstag. Ich werde im laufe der nächsten Zeit noch weitere Bilder posten. Ich war nämlich auch noch in der Satchii Gallery in Chelsea, wo eine Sonderausstellung zu 125 Jahren Arsenal zu sehen war. Witzig das das ausgerechnet in Chelsea ist.

PS: Das war wohlgemerkt nach dem Spiel!!