Das Wunder ist ausgeblieben, aber nur knapp. Arsenal hatte einen 4:0 Rückstand aufzuholen und begann wie die Feuerwehr. Bereits nach 6 Minuten lag Arsenal durch ein Tor von KOS vorne. Mit voller Kraft voraus ging es weiter. Und die Tore kamen. 26 Minute Rosicky und 43 Minute van Persie. 3:0 zur Halbzeit! Die Hoffnung war mehr als da. Sie schwang bereits in Überzeugung um. Das Wunder nahm Konturen an. Von Milan war nichts zu sehen. Sie zeigten genau die Leistung wie ich sie auch einschätze. Langsam und schläfrig, insgesamt völlig überschätzt.

In der zweiten Halbzeit ging Arsenal dann auch weiter drauf. Somit ergab sich auch sofort die riesige Chance für van Persie, der an einer Weltklasse Reaktion von Abiati scheiterte. Auf Sicht leider der Knackpunkt. Danach verliessen Arsenal die Kräfte und die lahme Truppe von Milan kam langsam besser ins Spiel und konnte sich über die Ziellinie zittern. Und wenn man in die Gesichter der Milan Spieler blickte, sah man, dass sie das auch wussten.

Wie ich bereits gestern geschrieben habe war mir das Ergebnis eigentlich zweitrangig. Und dabei bleibe ich auch nach diesem engen Ergebnis. Wichtig war mir genau das, was wir heute Abend alle gesehen haben. Eine Mannschaft die fightet, gut kombiniert und seine Ehre in Europa wieder hergestellt hat. Und genau eine solche Leistung war auch notwendig um den Lauf in der Liga weiter aufrecht zu halten. Die Mannschaft brennt und das konnte man nicht nur wahrend des Spiels sondern auch danach sehen. De Truppe war enttäuscht, trotz der super Leistung die sie angeliefert hat. Man gibt sich eben nicht mit einem knappen ausscheiden zufrieden. Und das ist die Siegermentalität die wir brauchen. Was aber auch klar ist, ist das wir den Kader in der Qualität breiter machen müssen und Voralpen mit noch mehr Weltklasse Spielern spicken. In Spielen wie heute ist es eben auch wichtig den Druck von der Bank nochmal erhöhen zu können.

Das Fazit dieses Abends muss jedoch sein: Stolz auf die Mannschaft und ein fantastischer Support von den Rängen. Keep it up Arsenal.

Cheers
Chris

Ps: Mertesacker hat bei Sky Germany den Wechsel von Podolski quasi bestätigt. Er hatte mit Podolski regen SMS Kontakt und Podolski hat sich intensiv erkundigt und ist sehr angetan. Auch mit Wenger sei er in Kontakt. Podolski solle sich jetzt aber erstmal auf die wichtigen Spiele mit Köln konzentrieren. Bei Arsenal Schätze man ihn aber sehr und wisse um seine Qualität. Alles mit einem verschmitzten Lächeln von Mertesacker. Merte hat das geschickt formuliert. Er ist ja nicht dumm. Aber für mich ist das Ding durch. Eine super Sache.

champions League WettenChampions League Quoten