2:0 gegen Fener, das Ticket für die Champions League ist gelöst. Mit einer kontrollierten Leistung sicherte Arsenal sich gestern Abend auch den Sieg im Rückspiel. Richtig gefährdet war dieser zu keinem Zeitpunkt auch wenn die Türken ab und an vor das Tor kamen. Das war aber eher einer sich kurz einschleichenden Unachtsamkeit als spielerischer Klasse geschuldet. Die Tore erzielte Ramsey in beiden Halbzeiten und unterstrich damit seine weiterhin aufsteigende Form. Damit dürfte er sich auch für das Rückspiel den Titel Man of the Match gesichert haben.

Leider haben wir aus dem Sieg mal wieder Verletzungen davongetragen. Poldi mußte gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit verletzt vom Platz. Es sah nach einer Muskelverletzung aus, was mindestens 3 Wochen Pause bedeuten wird. Wenger hat dies auch schon, ohne genauen Scan, nach dem Spiel bestätigt. Eine bittere Pille, insbesondere da wir ohnehin mit Verletzungen geplagt sind und Poldi gerade in Schwung kam. Auch Ramsey musste am Ende das Spiel von der Bank beobachten. Er wollte zwar weiterspielen aber Wenger nahm ihn zur Vorsicht raus. Hoffen wir, dass er sich bis Sonntag regenerieren kann. Gleiches gilt für Jack der gegen Ende mal wieder richtig auf die Socken bekam.

An solchen Kleinigkeiten sieht man, dass der Kader zu dünn besetzt ist. Und das ist sicherlich noch geschönt formuliert. Viele titelten gestern “ das Transferfenster hat geöffnet“. Hoffen wir, dass die gesicherte Champions League Neuverpflichtungen erleichtert. Zwar bin ich noch immer der Ansicht, dass man gute Spieler auch vorher verpflichten kann. Aber ich sehe auch ein, dass eine gesicherte Teilnahme auf der großen Bühne Champions League in einem Jahr einer Weltmeisterschaft durchaus entscheidend sein kann.

Wir haben noch bis zum 2. September Zeit die richtigen Entscheidungen zu treffen. Bei dem Kader- und Verletztenstand benötigen wir beinahe schon vier Verpflichtungen um auf Sicht in allen Wettbewerben konkurrenzfähig zu sein. Wenger wird mit der Sprache nicht rausrücken. Nur weiß er sicherlich selbst, dass er mit der Anzahl an Spielern nicht weit kommen wird.

Kandidaten sind unter anderem di Maria, Özil und Cabaye. Einen Bericht über Özil könnt ihr in meinem heutigen Doppelpass auf Gunnerstown lesen. Hoffen wir aufs beste. Die Auslosung zur Champions League findet übrigens am Donnerstag um 17.30h deutscher Zeit statt.

Cheers

Chris