Ein kurzer technischer Defekt der Flutlichtanlage konnte uns nicht stoppen in die nächste Runde des FA Cup einzuziehen. Mit 4:0 siegt das Team am heutigen Abend gegen Coventry City. Die Ausgangslage war klar. Arsenal war klarer Favorit und so ging es auch los. Arsenal überließ nichts dem Zufall und stellte schon bei der Aufstellung klar, dass es kein zweites Blackburn geben sollte. Mit Özil, Wilshere,Poldi und Co. ging es ins Spiel.

Der anfängliche Druck sollte sich auch schnell auszahlen. Nach Balleroberung im Mittelfeld spielte Özil schnell auf Poldi durch der aus spitzem Winkel Zuführung einschob. Gegen Ende der ersten Halbzeit war es wieder Poldi der nach einer Ecke am lange Pfosten per Kopf die Führung ausbaute. Insgesamt eine sehr kontrollierte Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit kam Coventry kurz stark auf und machte Druck. Das war aber mehr in der Passivität von Arsenal begründet, als der Stärke von Coventry. Arsenal hatte einfach mehr als zwei Gänge runtergeschaltet und die Schonphase eingeleitet. Die beste Chance von Coventry klatschte an den Pfosten. Mehr gab es dann aber auch nicht. Wenger wechselte Cazorla, Giroud und den jungen Zelalem ein. Ein weiteres deutsches Talent, was hoffentlich seinen Weg in London machen wird.

Die Einwechselungen waren nochmal ein Anreiz nochmal etwas das Tempo zu erhöhen. Das Resultat waren zweit weitere Tore durch Giroud und Cazorla die den Endstand herstellten. Insgesamt eine sehr solide Vorstellung. Ist der notwendigen Professionalität und Respekt vor dem Gegner. Die Einstellung stimmte und der positive Lauf hält an. Am Sonntag wartet die Auslosung und am Dienstag Southhampton in der Liga.

Am späten Abend gab es dann auch noch „neues“ in Sachen Draxler. Fjortoft meldete, dass Arsenal angeblich eine Ablöse mit Schalke vereinbart habe. Ob der Deal für den Sommer oder schon jetzt stattfinden soll blieb offen. Schwer zu sagen was da dran ist. Wenger hat es schon schnell dementiert, was nicht immer was bedeuten muss. Fjortoft war schon bei Özil Deal sehr gut informiert und hat noch immer gute Kontakte in die Bundesliga. Bis nächsten Freitag ist noch alles drin. Ich bleib jedoch dabei, dass es meiner Meinung nach im Januar nicht mehr zu einem Deal kommt. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Das Wochenende hat mit einem Sieg gut begonnen. Genießt es.

Cheers
Chris