Arsenal und Puma haben heute offiziel ihre Zusammenarbeit ab dem Sommer verkündet. Das deutsche Sportunternehmen lköst damit den bisherigen Vertrag mit Nike ab.

Der Vertrag umfasst die Ausstattung mit Trikots sowie zahlreichen weiteren Merchandiseprodukten. Puma ist kein Unbekannter im Fußballsektor. Borussia Dortmund ist ebenfalls eine langfristige Partnerschaft eingegangen und viele Spieler (Henry,Fabregas etc) sind bei Puma unter Vertrag.

Der Deal ist für Arsenal ein großer Schritt in Sachen Merchandisedeals. Der 5 Jahresvertrag soll ein Volumen von 150 Mill Pfund haben. Ein massiver Schritt zum bisherigen Nike Deal, welcher im Zuge der Stadionfinanzierung geschlossen worden war. Zusammen mit der langfristigen Zusammenarbeit mit Emirates stößt der heutige Vertragsabschluss weitere Türen auf.

Die Trikotwahl ist durch Puma für die ersten Saison klassich gewählt worden. Rot/Weiß bzw. Gelb/blau. In sachen drittes Trikot wird man sich wohl auf einen Mintton einlassen müssen.

Näheres im Verlaufe des Tages auf Arsenal.com

Cheers

Chris

Ps: Gazidis hat soeben die Vertragsverlängerung mit Wenger quasi bestätigt. Ein gutes Zeichen und wohl nicht ganz ungeschickt eingeflossen.