Good Morning Gooners! So stellt man sich einen Kurzurlaub vor. Sonne, ein wenig Pool und ein schönes Ergebnis von Southhampton gegen Everton.

Die Tür ist sehr weit aufgestoßen worden. Zwei anstehende Heimspiele und alles in eigener Hand. Besser kann man es sich nicht wünschen. Das Spiel gegen Newcastle wäre so oder so wichtig geworden. Nun noch mehr. Vier Punkte vor dem nicht Quali Platz wären es. Und mit einem Chelsea B Team bei Liverpool im Laufe des Tages kann man da mit aller Wahrscheinlichkeit auch ganz nah ranrücken bei einem Sieg. Schon komisch, dass es erneut ein April gegen Newcastle sei kann, dass viel in Sachen Champions League Platz entscheiden könnte.

Newcastle ist sicher nicht in der Form vom Beginn der Saison. Und mit dem clinical finish aus dem Spiel gegen Hull sollten wir ohne Zweifel Favorit sein. Das Team scheint sich wiedergefunden zu haben. Sicher auch bedingt durch Spieler wie Ramsey und Özil, die Qualität innerhalb von Sekunden sichtbar machen. Wohin einen eine verletzungsfreie Saison führen kann sehen wir ja gerade bei Liverpool.

Wenger wird auf Gibbs noch verzichten müssen. Vermaelen ist noch fraglich. Sonst erstmal alle dabei. Auf den Rückschlag für Diaby gehen wir an dieser Stelle nicht ein. Das war eingepreist. Jack ist auch wieder in Training. Wenger wird die Mannschaft aber wohl kaum ändern. Vor allen Poldi wird das Vertrauen nach seinen guten Leistungen der letzten Wochen weiter erhalten. Packen wir es also an. Vorlagen nutzen heißt das Motto.

So jetzt geht es ner zurück an den Pool.

Come on you Gunners

Cheers
Chris