Keine Sorge es wird keine Lobpreisung auf den kürzlich verstorbenen Udo Jürgens. Vielmehr nur ein eleganter Versuch des Autors unsere Neuverpflichtung ein wenig in der Vordergrund zu rücken.

Arsenal hat Krystian Bielik von Legia Warschau verpflichte und er ist, wie würde es euch jetzt auch wundern, 17 Jahre jung. Was wissen wir über den Jungen? Wenn ich ehrlich bin, absolut nichts. Er spielt in der DM Position, ist groß und schlaksig und soll sehr explosiv spielen können, notfalls auch in der Innenverteidigung einsetzbar sein. Außer ein paar obligatorischen youtube Videos erschöpft sich hier aber auch mein Fachwissen schon, wenn man das überhaupt als solches bezeichnen möchte.

Laut Aussage des ehemaligen Trainers und auch Bielik selbst, ist er für die Premier League noch nicht bereit. Wer hätte das gedacht. Wenger scheint ihn aber gleich in die erste Mannschaft zu nehmen. Ob das die richtige Lösung ist. Er ist ein Spieler für die Zukunft und dort kann er auch sicher einschlagen. Aber ihn als die Lösung für unsere so heiß geliebte DM Postion hervorzuheben halte ich für stümperhaft.

Trotzdem unbekannterweise herzlich willkommen im Arsenal Football Club Krystian Bielik. Mögest du uns alle überraschen und von den Socken hauen.

Cheers
Chris