Schlagwörter

Ganz gut in der Liga und im Ligapokal, ziemlich schlecht in der Champions League. Ups and downs derzeit bei uns. Darüber haben wir natürlich gesprochen in der 5. Episode des Germangunners Podcast. Wir blicken ausführlich auf die Niederlage gegen Piräus zurück, fragen, warum Wenger nicht offensiver mit der möglichen Cech-Verletzung umgeht und wieso uns derzeit die Führungsspieler fehlen.

Dazu natürlich auch viel Positives: Tore und tolle Vorlagen beim 5:2 in Leicester und eine längst überfällige Lobpreisung für den Flamini-Volley. Dazu: Debuchy, Gibbs, und ein Ausblick auf die Partie am Sonntag gegen Manchester United. Wiedergutmachung wird erwartet.

Hört rein und macht euch selbt ein Bild. Hier könnt ihr den Podcast direkt downloaden oder per Itunes beziehen, wenn ihr ihn noch nicht längst aboniert habt. Natürlich steht euch auch der RSS Feed zur Verfügung!

Cheers

Chris

P.S.: Hier, wie im Podcast angekündigt, der Hinweis auf die Analyse der Finanzzahlen von Arsenal beim Blog Swiss Ramble.