Normalerweise ist man vor einem FA Cup Spiel immer sehr aufgeputscht. Aber heute ist es irgendwie anders. Der Stachel von Mittwoch sitzt noch tief. Es ist nicht die Enttäuschung eines verlorene Spiels sondern die Enttäuschung über den Status Quo bei Arsenal. Aber es ist auch wichtig jetzt nicht zu sehr an diesem Spiel zu nagen, sonst werden wir auch noch die letze Chance auf einen Titel wegschmeißen. Für mich zählt heute die Reaktion der Mannschaft. Kann sie zeigen, dass sie doch Leader im Team hat oder ist es weiter ein Team von Mitläufern? Van Persie hat das ja unter der Woche angedeutet und er hat Recht. Auch die Aussagen von Bergkamp zeigen genau das, was jeder Fan im tiefsten schon lange weiß. Entscheidend ist nur, ob es auch der Club realisiert.

Sunderland ist nicht gerade das Spiel was man sich auswärts nach einer solchen Schmach wünscht aber dem muss man sich jetzt stellen. Das macht eine Topmannschaft aus. Sind wir es oder sind wir es nicht? Sunderland wird auf die Revanche brennen. Aber das ist eigentlich scheiß egal. Wenn wir nicht selbst die Performance bringen, braucht es nichtmal eine gute Leistung des Gegners, wie wir es am Mittwoch erfahren mussten. KOS wird uns fehlen. Ich hoffe, dass wir nicht JD sehen, aber ich befürchte es. Auch hoffe ich das Gibbs nicht wieder aufläuft. Er ist gerade von einer Verletzung zurück und ihn dann gleich in solche Spiele reinzuschießen ist einfach Schwachsinn. Coquelin ist der Spieler der an seiner Stelle spielen sollte und muss. Ansonsten müssen wir mit der bestmöglichen Mannschaft auflaufen. Es gibt keine Notwendigkeit auch nur irgendjemanden zu schonen. Zum einen haben wir sonst nichts mehr wofür wir spielen könnten (außer Platz 4 oho). Und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass irgendein Spieler von Mittwoch auch nur im Ansatz ermüdet sein kann. Dazu hätte man nämlich laufen müssen. Es wird Zeit, dass die Mannschaft den Fans etwas zurückgibt. Wer eine solche Leistung abliefert wie am Mittwoch, der steht da wirklich tief in der Schuld. Vielleicht ist das wieder mal mein naiver und idealistischer Blick auf den modernen Fußball. Aber ich glaube, dass es auch heute noch Charaktere in einer Mannschaft gibt, die auf solches Wert legen.

Es kommt mir heute nicht auf eine Aufstellungsvorhersage oder die taktisch zu erwartenden Ausrichtung des Gegners etc. an. Egal welche Mannschaft aufläuft, muss gewinnen. Wir sind der Arsenal FC und sollten so langsam mal wieder zeigen, dass wir die Klasse immer noch haben und nicht das Häufchen Elend sind, was Mittwoch auf dem Platz gestanden hat.

Give them all your support! I will!! Up the Arsenal

Cheers
Chris

Ps: Jeder der Ibrahimovic sein vorlautes Maul stopft bekommt von mir einen Orden verliehen.