Serge Gnabry hat einen neuen langfristigen Vertrag bei Arsenal unterschrieben. Damit bindet sich der junge Deutsche weitere Jahre an den Club. Gnabry ist mit seinen 18 Jahren in dieser Saison bereits zu einem festen Bestandteil der Mannschaft geworden. Er ist auf einem guten Weg durch regelmäßige Einsätze auf hohem Niveau sein Talent in spielerische Klasse umzuwandeln. Der Schritt vom Talent weg ist in jedem Fall gemacht.

Arsenal baut damit auch in Zukunft weiter auf junge deutsche Spieler. Ein nach unserer Ansicht natürlich sehr erfreulicher Schritt aber auch für Gnabry selbst eine gute Entscheidung. Arsenal bietet ihm genau die Entwicklungsmöglichkeiten auf hohem Niveau die ein Spieler braucht. Das Vertrauen und die Fähigkeit Wengers junge Spieler zu fördern wird sich bezahlt machen. Auch die Vertreter der Nationalmannschaft werden den Schritt begrüßen. Wenn die Einsätze sich weiter erhöhen, wird auch Jogi Löw irgendwann man anrufen und zu einem Sichtungslehrgang einladen.

Bis dahin liegt aber noch ein harter Weg vor dem jungen Deutschen für dem wir Ihm viel Erfolg und das nötige Glück wünschen. Gib Gas Serge!

Cheers

Chris