Ein zwölf stunden Flug und etwas Jetlag später tut der Blick auf die Tabelle so gut. Ein weitere Sieg und vier Punkte auf den zweiten Platz lässt die lange Reise und den leider endenden Urlaub doch stark mildern. Und wie gut es tat mit dem Arsenal Trikot und Fly Emirates Slogan bei Etihad einzusteigen könnt ihr euch ja vorstellen. Manche benutzen dafür den Spruch „für alles andere gibt es Master Card“. Und dann erwartet mich zu Hause auch noch mein membership pack. Was könnte es besseres geben.

Naturgemäß habe ich das Spiel. Ich verfolgen können. Nach langer Suche einer free wifi Zone habe ich es dann aber doch geschafft während meines Zwischenstopps wenigstens die Tore zu sehen. Und ich muss sagen das Nachsetzen von Giroud ist einfach genau das was dir Spiele gewinnt. Den extra Weg gehen, alles versuchen. Das Boruc dann den Fehler macht ist natürlich auch etwas glücklich aber um so mehr erzwungen. Bei, Elfmeter zeigt Giroud dann natürlich dass er vor Selbstbewusstsein strotzt. Über die weiteren Details zum Spiel an dieser Stelle diesmal von mir nichts. Ihr habt das Spiel im Gegensatz zu mir gesehen daher habt ihr den sicherlich den besseren Einblick.

Southampton wird in dieser Saison noch einigen Topteams Probleme bereiten und Punkte abnehmen. Deshalb sind es genau diese Spiele die es dir ermöglichen die Liga von Vorne zu diktieren. Verliere ein Spiel gegen United aber zeig in den anderen Spielen Konstanz und punkte. So hat United die Titel über Jahre gewonnen. Mit Cardiff geht es weiter, was genau wieder so ein Spiel sein wird. Vorher werden wir uns jedoch einer schweren Aufgabe gegen Marseille stellen müssen in der wir die Champions League KO Phase klarmachen können. Schwer deshalb weil Marseille nichts zu verlieren hat. Aber dazu im Laufe der Woche mehr. Dann auch wieder in gewohnter Ausführlichkeit.

Cheers
Chris