Es war zwar schon lange kein richtiges Geheimnis mehr aber gestern Abend ist es dann doch noch offiziell gemacht worden. Arsene Wenger hat seinen Vertrag mit dem Verein erneut verlängert und bleibt uns damit bis 2017 erhalten.

Nach meiner Einschätzung ein sehr guter Schritt für den Verein und auch für Wenger. Nach dem FA Cup gewinn ist die Verlängerung genau das richtige Zeichen. Wenger hat die Chance eine neue dominierende Arsenal Mannschaft zu formen. Viel benötigt es dazu sicherlich nicht mehr. Er hat gezeigt, dass er noch immer der Trainer ist, der den Verein und die Fans erreicht, auch wenn es über die letzten Jahre einginge negative Stimmen gab. Der Blick nach Manchester und das Desaster mit Moyes haben sicherlich einigen die Augen geöffnet. Zu schätzen was man hat ist die Antwort an dieser Stelle.

Und wenn man die Parameter betrachtet kann der Sommer durchaus erfolgreich werden. Wenger wird schon lange an der Kaderplanung sitzen. Die Weltmeisterschaft wird jedoch vieles ins Stocken bringen wenn ihr mich fragt. Vielleicht schnüren wir aber auch schon ein paar Deals in einem kurzen Zeitfenster.

Ich jedenfalls freue mich auf weitere gute Zusammenarbeit 😉

In dem Sinne

Come on you Gunners

Cheers
Chris