Die Auslosung für die Champions League Qualifikation ist durch und Arsenal reist erneut in die Türkei und erneut nach Istanbul.

Diesmal heißt der Gegner Besiktas Istanbul. Die Spiele werden am 19/20 sowie 26/27 August ausgetragen. Arsenal muss zunächst in der Türkei antreten bevor es sodann in das Rückspiel im heimischen Emirates geht.

Es hätte schwerer kommen können aber sicherlich auch viel einfacher. Der Weg in die Gruppenphase führt nun einmal über die Quali und der muss sich Arsenal stellen. Ungeachtet dieser unermesslichen Weisheit wird es trotzdem ein kniffliges Spiel. Spiele in der Türkei sind immer, aufgrund der Atmosphäre, nicht die leichtesten. In den letzten Jahren haben wir dies aber immer gut gemeistert. Gleiches muss nun auch gegen Besiktas gelten. Näheres zum Gegner dann im Rahmen der Spielvorbereitung.

An anderer Stelle hat sich Arsenal, laut zuverlässiger Berichte, mit Barcelona über einen Wechsel von Thomas Vermaelen geeinigt. Die Ablösesumme soll bei 15 Millionen Pfund liegen, was eine stattliche Summe darstellt. Wenger hat damit Wort gehalten und einen Wechsel zu einem Konkurrenten (United) vermieden. Der Wechsel wird wohl noch im Laufe des Wochenendes über die Bühne gehen.

Arsenal muss nun einen Ersatz finden. Spekuliert wird auch über einen Spieler, der sowohl defensives Mittelfeld wie auch Innenverteidiger spielen kann. Carvalho ist dort sicher ein Name der noch öfter fallen wird. 

Cheers

Chris