2014 neigt sich dem Ende zu und die hektische Zeit auf der Insel steht kurz bevor. Ein Grund mehr zuvor einen großen Dank an euch alle auszubringen. Es war ein ganz besonderes Jahr für den Blog und für mich.

Nicht nur, dass Arsenal mit dem FA Cup den ersten Titel seit Blogbeginn holte sondern auch, dass ich die Möglichkeit bekommen habe viele Arsenal Geschichten in einem Buch zu veröffentlichen und einer breiten Masse die Faszination Arsenal näher bringen zu können. Mein Dank geht dabei selbstverständlich an den Schwarzkopf&Schwarzkopf Verlag und die Agentur Brinkmann, die mich für das Projekt ausgewählt und dabei unterstützt haben. Aber natürlich und in erster Linie an Euch alle, die den Blog täglich lesen und mir so viel positives Feedback für mein Buch haben zukommen lassen. Vielen Vielen Dank!! #goonerfamily

Fußballerisch war es ein Jahr mit einem Titel, den wir uns so lange erträumt haben und auf den hoffentlich noch viele folgen werden. Auch wenn es in diesem Jahr wohl mit der Meisterschaft nichts werden dürfte. In der Gesamtschau dürfte aber wohl kein Gooner mit 2014 unzufrieden sein. Ich zumindest bin es nicht. Die Cup Parade durch Islington bleibt unvergessen. Auch meine Freudentränen nach dem Schlusspfiff.

Ich freue mich auf viel Fußball und hoffentlich spannende und erfolgreiche Arsenal Momente 2015 Mit London Trips und Pubbesuchen. Mit einem deftigen Burger vor dem Spiel und Pints zum abkühlen danach.

Genießt die Feiertage bevor es so richtig rund geht. Nochmals vielen Dank für eure Unterstützung. Get in!

Arsenal til I die.

Cheers

Chris

Ps: Wer für Arsenal/Fußball Fans noch ein kurzfristiges Geschenk für kleines Geld benötigt, sollte in die nächste Buchhandlung huschen (oder den Amazon Kindl Shop) und die 111 Gründe kaufen. Damit es unter dem Weihnachtsbaum nicht langweilig wird;-) MerryXmas