Nach einer sehr frustrierenden ersten Arsenal Woche 2017 ist es Zeit darüber zu sprechen. Manchmal ist es ja ein gutes Gespräch, was sich einen besser fühlen lässt. Zumindest habe ich das mal in einer Frauenzeitschrift beim Friseur gelesen. Genau das haben Felix und ich in dieser Ausgabe des Podcast einfach mal ausprobiert.

Wir sprechen über lustlose 70 Minuten in Bournemouth, den Giroud Torjubel und die Frage weshalb wir uns immer mit mehr Ausreden befassen anstatt selbstkritisch in den Spiegel zu schauen. Die mangelnde taktische Einstellung gepaart mit der Trainerfrage, wie von vielen gefordert, kommt nicht zu kurz. Natürlich blicken wir auch auf den startenden FA Cup und den weiteren Ligaverlauf. Die sich anbahnende Verletzungs/Personalkrise im Mittelfeld findet selbstverständlich auch Erwähnung.

Nun aber genug der Worte. Hier könnt ihr den Podcast direkt downloaden. Hier per Itunes beziehen oder hier per RSS Feed. Klassisch hört Ihr einfach über die Website rein. Viel Spaß!

Cheers

Chris